Der "Ochsen" sucht den Superstar (Nr. 282)

14,00 €

Im Gasthof „Ochsen“ läuft es nicht mehr rund. Der Wirt Hermann sucht händeringend nach einem neuen Konzept. Eine Sensation muss es sein. Seine Frau Bea hat den besten Gast und Kumpel als Problem identifiziert.

Bestellmöglichkeit
Menge

Im Gasthof „Ochsen“ läuft es nicht mehr rund. Der Wirt Hermann sucht händeringend nach einem neuen Konzept. Eine Sensation muss es sein. Seine Frau Bea hat den besten Gast und Kumpel als Problem identifiziert. Dieser Kumpel – Achim - ist jeden Tag da, sorgt für Umsatz und ... lässt anschreiben. Ein weiterer Stammgast und Kumpel, Gernot, hält die Freunde mit seinen eingebildeten Krankheiten und fernöstlichen Meditationstechniken auf Trab. An Lena-Marie, der Bedienung und dem guten Geist des Hauses, gehen solche Banalitäten voll vorbei. Sie ist ein eher einfaches Gemüt. Ihre Liebe zum Liedgut bringt schließlich den Stein ins Rollen. Eine gute Freundin der Wirtin, die Berta, ist immer bestens informiert, verbreitet Tratsch und Gerüchte. Sie fühlt sich schließlich verpflichtet etwas Niveau in die ganze Veranstaltung zu bringen. Einige verkannte Talente - Sarah und Chantal wollen endlich groß raus kommen und versuchen, sich ins rechte Licht zu rücken. Dafür – für das rechte Licht und den guten Ton ist natürlich wie immer Toni zuständig. So nimmt das Chaos seinen Lauf …

Technische Daten

Genre
Lustspiel
Autor
Martin Christof
Akte
3
Damen
5
Herren
4
Bühnenbildanzahl
1
Bühnenbild
innen
Spieldauer
90-120min
Musik
ja
Subvertrieb
Reinehr
Neuer Artikel

Download

1. Akt

Leseprobe

Download (215.63k)