Heute Ruhetag

14,00 €

Der Dorfwirt Sauerer und der Campingplatzbesitzer Zeisinger sind verfeindet. Zeisinger hat Frau und Tochter, Sauerer dagegen ist Witwer und hat einen Sohn. Die beiden Jungen lieben sich, aber die Feindschaft der Alten steht dazwischen. Sauerer, auf der Suche nach einer Frau, gibt öfter Heiratsanzeigen auf und erhält u.a.

Bestellmöglichkeit
Menge

Der Dorfwirt Sauerer und der Campingplatzbesitzer Zeisinger sind verfeindet. Zeisinger hat Frau und Tochter, Sauerer dagegen ist Witwer und hat einen Sohn. Die beiden Jungen lieben sich, aber die Feindschaft der Alten steht dazwischen. Sauerer, auf der Suche nach einer Frau, gibt öfter Heiratsanzeigen auf und erhält u.a. auch die Zuschrift einer jungen, reichen Amerikanerin mit Namen „Mary“, die er vom Bahnhof abholen will. Für diesen Tag legt er in seinem Lokal einen „Ruhetag“ ein. Mary kommt aber schon einen Zug früher und landet bei Zeisinger, dessen Frau sich gerade auf einer Wallfahrt nach Lourdes befindet. Notgedrungen muss Sauerer zu Zeisinger gehen, um Mary zu treffen. Beide buhlen nun um die schöne „sexy Mary“ und versöhnen sich wieder. Einer Verheiratung der Jungen steht nun nichts mehr im Wege. Sauerer Senior bemüht sich mit Erfolg um Frau Schneider. Frau Zeisinger ist der festen Überzeugung, dass sie all die guten Fügungen bei ihrer Wallfahrt erbittet hat.

Technische Daten

Genre
Lustspiel
Autor
Pikola Franz
Akte
3
Damen
3
Herren
3
Bühnenbildanzahl
1
Bühnenbild
innen
Spieldauer
90-120min
Musik
nein
Subvertrieb
Nein

Download

1. Akt

Leseprobe

Download (54.19k)