Treffpunkt Paradies

14,00 €
Simon, Großbauer und Bürgermeister, will Eva, seine einzige Tochter, unbedingt mit dem Sohn seines ebenso reichen Freundes verheiraten. Aber Eva hat sich in der Schule in ihren Wirtschaftslehrer verliebt und will ihn unter allen Umständen heiraten.
Bestellmöglichkeit
Menge

Simon, Großbauer und Bürgermeister, will Eva, seine einzige Tochter, unbedingt mit dem Sohn seines ebenso reichen Freundes verheiraten. Aber Eva hat sich in der Schule in ihren Wirtschaftslehrer verliebt und will ihn unter allen Umständen heiraten. Da kommt ihr ein Zufall zu Hilfe. Ihr Vater und sein Freund, der Gemeinderat Daxinger, wollen zu einer Bürgermeistersitzung in die Stadt fahren. Nachdem die beiden Ehegattinnen gewisse Zweifel in Bezug auf die Ehrlichkeit ihrer Männer haben, gibt Evas Mutter ihr den Auftrag, in der Stadt einen Detektiv mit der Beschattung der beiden zu beauftragen. Nichts kommt Eva mehr gelegen. Sie führt ihren geliebten Lehrer als Detektiv bei ihrer Mutter ein. Dieser bringt mit Hilfe seiner hübschen Schwester nach vielen Verwirrungen Evas Vater dazu, seine Einwilligung zur Hochzeit zu geben.

Technische Daten

Genre
Lustspiel
Autor
Lellis Hans
Akte
3
Damen
5
Herren
4
Bühnenbildanzahl
1
Bühnenbild
außen
Spieldauer
90-120min
Musik
nein
Subvertrieb
Nein

Download

1. Akt

Leseprobe

Download (1.23M)