Frau mit Geschmack gesucht (Nr. 434)

14,00 €
Bauer Hauke hält nichts von Frauen, sein Vater Arne ist nur am Schnapsbrennen interessiert. So verkommt langsam der Hof. Jens, der Dorfpolizist, und Nachbar Gerd wissen, das Arne schwarz brennt.
Bestellmöglichkeit
Menge

Bauer Hauke hält nichts von Frauen, sein Vater Arne ist nur am Schnapsbrennen interessiert. So verkommt langsam der Hof. Jens, der Dorfpolizist, und Nachbar Gerd wissen, das Arne schwarz brennt. Frieda, die Nachbarin, hat einen Ver¬dacht. Doch sie ist in Arne verliebt und will ihm helfen, Hauke unter die Haube zu bringen. Sie meldet ihn angeblich bei „Bauer sucht Frau“ an. Olga, Ilse und Hanna, in die Hauke schon mal verliebt war, spielen ihm ein Theater vor. Jan, der Tierarzt, hat ein Auge auf Imke geworfen, doch, wie sag ich´s meinem Kinde? Als Jan Bauer Hauke liebestechnisch aufrüsten will, versteht Imke etwas falsch. Und dann läuft die Show aus dem Ruder. Frieda glaubt, Arne habe ihre Karnickel gestohlen und zeigt in anonym an. Die Kommissarin Hansen kommt mit einem Durchsuchungsbefehl. Da stellt Frieda mit Entsetzen fest, dass nicht Arne sondern Gerd ihre Karnickel gestohlen hat. Jetzt helfen nur noch Liebestropfen. Die Welt wird wieder rosarot.

Technische Daten

Genre
Lustspiel
Erscheinungsjahr
2019
Autor
Koch Erich
Akte
3
Damen
5
Herren
5
Bühnenbildanzahl
1
Bühnenbild
innen
Spieldauer
90-120min
Musik
nein
Subvertrieb
Reinehr
Neuer Artikel

Download

1. Akt

Leseprobe

Download (258.59k)